Donnerstag, 7. Juli 2011

31 Tage / 31 Bücher Tag 19

Kategorie: Ein Buch, das du schon immer lesen wolltest

Um ehrlich zu sein, finde ich diese Frage nicht einfach zu beantworten. Jedes Buch, das in meinem Regal auf mich wartet, wollte ich "schon immer mal lesen". Manche länger, manche weniger länger. Aber nun gut, ich wähle dann mal ein Buch aus, welches wohl am treffensten zu dieser Frage passt.

"Der Graf von Monte Christo"

Und wieso? Ganz einfach! Ich liebe eine bestimmte Verfilmung dieses Buches wirklich abgöttisch. Ich glaube ich gucke den Film mindestens zwei Mal im Jahr. Kann die Hälfte der Passagen mitsprechen usw. Also musste ich mir natürlich auch das Buch anschaffen. Das geht ja auch nicht, eine Buchverfilmung kennen und lieben und dann das Buch noch nicht gelesen haben.
Also habe ich das Buch gekauft.

Und wie sollte es nun auch anders sein?! Stimmt! Es steht noch immer ungelesen im Regal. Bisher konnte ich mich noch nicht dazu durchdringen, fast 1000 Seiten, engst beschrieben auf dünnstem Papier zu lesen. Noch dazu einen Klassiker. (Ich hoffe man sieht hier das Augenzwinkern) Ich habe sonst ja null Probleme damit einen Klassiker auch "freiwillig"! neben der Uni zu lesen, aber vor diesem Buch schrecke ich seltsamer Weise etwas zurück.

Wenn jemand ein paar mutmachende Worte für mich findet, nur her damit. Das arme Buch muss wohl sonst noch ewig warten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen