Freitag, 1. Juli 2011

Gebrochene Versprechen

Da es nur noch wenige Seiten sind, bis ich "Tor der Offenbarung" beendet habe, musste schon mal ein neues Buch her.
Eigentlich hatte ich ja versprochen, dass ich ein bereits begonnenes Buch lesen werde und hatte aus diversen Gründen auch die Umfrage gestartet. Laut Ergebis, wäre jetzt eigentlich "Yelena und der Mörder von Sithia" an der Reihe, aber so leid es mir auch wirklich wirklich tut, ich kann im Moment einfach nicht an "Das Lied von Eis und Feuer" vorbei gehen.

Überall lachen mich die Bücher an. Aber ich verspreche, dass ich mit Yelena beginnen werde, wenn ich "Die Saat des goldenen Löwen" beendet habe.
Ich lese das Buch noch in der alten Auflage, dennoch will ich mal wieder hier dieses wunderschöne Cover, der neuen Auflage zeigen.

Also bitte nicht böse sein, aber ich muss einfach diese Reihe weiter lesen. Bald gibts dann aber auch die Rezis zu Tor der Offenbarung und zu Yelena und sicher noch zu ganz vielen anderen Büchern.
VERSPROCHEN!!! (diesmal aber wirklich)

1 Kommentar:

  1. Man, nu schock einen doch nicht so! Ich dachte jetzt schon es ist wer weiß was passiert.

    AntwortenLöschen