Sonntag, 22. Januar 2012

Unfreiwilliger SUB-Abbau

Wie manche von euch vielleicht schon gesehen haben, ist mein SUB ganz plötzlich geschrumpft und das auf keinen Fall freiwillig.

Da sich mein Verlobter von mir getrennt hat, mussten natürlich auch die Bücher wieder aufgeteilt werden.
So ist zum Beispiel die Ulldart-Reihe und die Schwert der Wahrheit Reihe und noch einige andere Kleinigkeiten von meinem SUB verschwunden. Die Askir Reihe gehört mir auch nicht, durfte aber im SUB bleiben, da ich die Reihe definitiv nachkaufen werde.

In nächster Zeit wird es wohl ein wenig ruhig auf diesem Blog werden, da ich vieles zu erledigen und zu planen habe und mir im Moment auch nicht so richtig der Kopf nach lesen steht.
Ich hoffe ihr bleibt mir treu und habt Verständnis für diese Situtation.

So sieht meine Regalwand zur Zeit aus (einige SUB- Bücher stehen am Boden in Stapeln, weil kein Platz mehr war)

Das ist die Gesamtansicht mit der Bibliotheksleiter auf der linken Seite. Irgendwie sieht es weniger aus, als es in Wirklichkeit ist. Es hat eine ganze Weile gedauert wieder alles ein zu sortieren, aber ich hatte Hilfe von der lieben Mila von Fantasy and More.

Teilansicht der linken Seite und noch mal ein genauere Bild der Leiter. Und der lustigen Weihnachtsmütze die im Ewiglich-Paket mit drin war.

Teilansicht der rechten Seite. Wie man sieht durfte diesmal ganz viel Deko in mein Regal. Der ganze Nippes heitert mich irgendwie halbswegs auf.

Oben auf dem Regal ist alles ziemlich vollgestellt. Neben Büchern stehen da auch noch alle Ausgaben von dem Brettspiel Arkham Horror, die ich bisher besitze, außerdem die Regelwerke für P'nP Rollenspiele. Unter anderem Cthulu und Arcane Codex. Außerdem in der hinteren Reihe einige DVD Boxen und rechts neben den Spielen meine Kalligraphie-Bücher. Die meisten Bücher oben drauf sind schon gelesen, damit ich nicht im klettern muss, wenn ich an meinen SUB möchte.

Teilansicht: Unten auch mit Nippes und Kram. Unten stehen die weniger geliebten Bücher. Also in den beiden untersten Reihen und Zeug vom SUB.Auch Einteiler, weil Reihen nebeneinander sehen schön auf und dürfen daher weiter nach oben. Die SUB-Bücher stehen im Übrigen in der Ecke neben der Couch und sind daher auf den Bildern nicht zu sehen.

Wie man sieht, versuche ich mich mit allen Mitteln abzulenken und ich hoffe euch gefallen die Bilder von meiner Regalwand.

Kommentare:

  1. Oh, das tut mir leid :( Ich wünsch dir viel Kraft und das du dein Leben bald wieder in neu geordnete Bahnen befinden. Es wird auch mit dem lesen wieder andere Zeiten kommen. Braucht jetzt hat Zeit, aber ja, ich bleib dir sicher treu!!

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Er hat bitte WAS? Das fasse ich jetzt einfach nicht. Ich hatte eigentlich den Eindruck ihr wärt richtig glücklich zusammen. Man, das tut mir so leid :/

    Ablenkung ist da wirklich das beste was man tun kann. Auf dem dritten Bild, die vier großen Bücher in der Mitte auf dem obersten Regalbrett, welche sind das?

    Liebe Grüße,

    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Schade, die Buchrücken sind mir sofort aufgefallen.

    Naja :/ was soll ich sonst schon sagen, das war ehrlich ein großer Schock. Bleibt der Hund bei dir?

    AntwortenLöschen
  4. Tut mir leid für dich :( Nimm dir jede Zeit, die du brachst und mache dir erstmal keine Sorgen über deinen Blog und das Lesen. Ich bleib dir als Leser treu und wünsche dir sehr viel Kraft und das du dich hoffentlich bald erholen wirst.

    Viele liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
  5. Ochnein.... das tut mir wirklich leid für dich. :/ Ich wünsch dir viel Kraft für diese Zeit und auch viel Ablenkung. Nimm dir alle Zeit die du brauchst, wir und deine Bücher laufen ja nicht weg. :)


    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Das tut mir sehr Leid... aber ich bleibe dir natürlich treu!


    LG Chrisy

    AntwortenLöschen
  7. Das tut mir Leid :-( Ich kann nachvollziehen, wie du dich gerade fühlst und deswegen hoffe ich, dass es dir ganz schnell wieder besser geht. Es ist zwar leichter gesagt als getan, aber Ablenkung ist in so einer Situation doch am besten und auch wenn dir im Moment nicht nach Lesen ist, vielleicht kriegst du dich ja doch dazu, ein bisschen zu schmökern um den Kopf frei zu bekommen.

    Ich wünsche dir jedenfalls alles gute und hoffe, dass wir trotz allem hin und wieder von dir hören.

    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  8. Ich danke euch allen von Herzen für die lieben Worte! :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde deine Regalwand wirklich super. Meine Bücher parken schon in der zweiten Reihe und verteilen sich in der ganzen Wohnung. Ich brauch dringend ein neues Regal :D

    LG Doreen

    http://chaosbibliothek.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schönes Regal :D Bin mal Leser geworden :) Schönes Design <3

    LG PLumi
    http://plumblossoms-leseparadies.blogspot.de/

    AntwortenLöschen