Sonntag, 13. April 2014

7 Days - 7 Books - Eine Leseaktion von Books for all Eternity


Dies ist eine Aktion, die von Melanie von Books of all Eternity gestartet wird. Und zwar schon ab Morgen.

Es geht darum, mit vielen anderen Bloggerinnen und Bloggern vom 14.04.2014 bis zum 21.04.2014 so viel gemeinsam zu lesen, wie es geht.
Dafür gibt es zwei Varianten. Ich habe mich für Variante 1 entschieden, da ich erstens so spät dran bin mit meiner Entscheidung teilnehmen zu wollen und zweitens, weil ich über den Zeitraum noch 4 Tage arbeiten muss und über die Ostertage ebenfalls sehr viel vor habe.

Aber ich habe jetzt schon auf so vielen Blogs von der Aktion gelesen, dass ich trotzdem gerne teilnehmen mag. Egal, dass ich wohl nicht so viel zum lesen kommen werde.

Ich werde mir auch keine genaue Leseliste vornehmen, sondern einfach nur die beiden Bücher lesen, die ich sowieso gerade begonnen habe und mich dann, sollte ich eines beenden, spontan für ein neues Buch entscheiden.

Ich habe mir schon überlegt, dass ich zu jedem Tag einen neuen Beitrag erstellen werde und dort immer die Updates schreiben werde, so dass es nicht allzu unübersichtlich werden wird.

Meine Bücher für den Beginn:

Die Sternenbraut und Sternströmerslied - Weltenbaumsaga 1 und 2 von Sara Douglass
Beginn: 118 von 736 Seiten






Blutspiel - Rachel Morgan Serie 2 von Kim Harrison
Beginn: 340 von 640 Seiten










Ich freue mich schon ziemlich sehr auf die Aktion. Auf die Blogrunden und auf die Fortschritte - die eigenen und die der anderen. Ich bin sehr gespannt. Ist schon sehr lange her, dass ich mal an einem offiziellen Lesemarathon teilgenommen habe.

Kommentare:

  1. Hm..ich hatte mich jetzt spontan auch noch entschieden, aber da steht, dass keine Anmeldungen mehr angenommen werden.

    Lese ich halt alleine :D

    Dir viel Spass :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, ist ja nicht schlimm :) Kannst ja trotzdem ein paar Updates posten. Mich würds freuen, ich lese sowas immer sau gerne :)

      Löschen
    2. Wahrscheinlich mach ich das morgen :) Ich schreib dann nach der Arbeit meinen ersten Beitrag

      Löschen
    3. Awww, da freue ich mich schon drauf :) Find ich toll *freu*

      Löschen
  2. Es geht ja wirklich nicht darum, dass man liest bis zum geht nicht mehr, sondern dass man sich das etwas bewusster vornimmt. Und fast noch schöner ist ja der Austausch mit den anderen, wofür natürlich auch viel Zeit 'draufgeht' ;) also sind so eigene Ziele doch oft genau richtig und ich wünsche dir eine tolle Woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne meine Lesegewohnheiten ja auch ^^ Und ich habe so Lesephasen wo ich wirklich viel lese, aber die sind ja doch eher selten und daher ist so eine ganze Woche mit bewusstem Viellesen echt was Neues für mich :) Aber bisher find ichs super.

      Löschen