Dienstag, 11. November 2014

National Novel Writing Month - Tag 10

Aus Rauch und Rache
geschriebene Tage: 10
geschriebene Worte Tag 10: 7.271
geschriebene Worte gesamt: 65.333

Gestern habe ich mal wieder ein bisschen mehr geschrieben. So nach Tag 10 wird das tägliche Schreiben wirklich zur Routine. Im Grunde gehört es jetzt schon dazu. Sprich - frühstücken - und dann bevor ich irgendwas Anderes tue mindestens den Tagessoll schreiben.
Das Gute ist, irgendwie bleibe ich immer an der Geschichte hängen und schreibe dann mit kurzen Pausen dazwischen immer mehr, als ich muss.

Gestern also wieder ein Ketienne-Kapitel. Kapitel 16 - Grenzübergreifend. Noch hat er nicht den Schock seines Lebens bekommen. Er durfte jetzt nur ein paar Neuigkeiten erfahren. Alles andere wird in die nächsten beiden Kapitel verschoben. Das wäre sonst zu lang geworden und der Bruch in der Erzählstruktur zu scharf.

Außerdem, weil es gerade so gut lief, habe ich noch ein Luca Kapitel geschrieben. Kapitel 17 - Meisterstück - endlich durfte er vollbringen, was er sich so sehr ersehnt hat. Habe ich erwähnt, dass ich den Charakter wie die Pest hasse? ;) Ich mag sogar meinen Main-Antagonist mehr. Das Kapitel endet so richtig mit einem Wums. Widerlicher Kerl.

Danach wollte ich noch das nächste Ehrim Kapitel beenden, aber da hat dann mein Rechner gestreikt. Also habe ich es nur fast beendet. Kapitel 18 - Seelendiebstahl. Der Titel ist reißerischer, als der Text an sich. Dennoch ist es eine Schlüsselszene. Und eine der ersten Szenen, die ich genauso im Kopf hatte und die ich unbedingt schreiben wollte. Jetzt wirkt sie irgendwie zu lapidar und ich hatte größere Erwartungen und bin noch nicht so ganz zufrieden. Aber es ist NaNo - editiert wird danach. Vom Inhalt her ist es aber schon durchaus bewegend.

Für heute:

Da heute Morgen mal wieder alles zusammen kam, was blöd ist. Einschließlich Karneval - hmpf - und bescheuerte Bahnen und und und... weiß ich nicht, zu wie viel ich heute komme. Aber das Ehrim Kapitel werde ich beenden und dann folgt schon das nächste Zwischenspiel.

Sind ja immer sechs Kapitel und dann ein Zwischenspiel. Da habe ich auch schon einen Plan wie der Anfangstext sein wird und auch schon alles für den Inhalt. Muss nur noch getippt werden.
Danach kann ich mir dann aussuchen, ob ich das überfällige Wahir/Ehrim Kapitel schreibe, oder Ketiennes Verrat. Oder Lucas Gefangennahme, oder oder oder... da gibt es noch ziemlich viele Möglichkeiten.
Abwarten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen